pfSense 2.2 Beta auf APU 1.C4

By | 22. September 2014

Die APU1.C ist fertig! Hier ein Bild des SKULL Mod’s 😈
Ich habe pfSense 2.2 Beta darauf am laufen und bin mehr als zufrieden!

pfSense_APU

  • CPU: AMD G series T40E APU, 1 GHz dual core (Bobcat core) with 64 bit support, 32K data + 32K instruction + 512KB L2 cache per core
  • DRAM: 4GB
  • Speichergeräte: Boot from SD card (connected through USB), external USB or m-SATA SSD. 1 SATA data + power connector.
  • Stromversorgung: About 6 to 12W of 12V DC power depending on CPU load.
  • Erweitungsstäckplätze: 2 miniPCI express (one with SIM socket for 3G modem), LPC bus, GPIO header, I2C bus, COM2 (3.3V RXD/TXD).
  • Anschlüsse extern: 3 Gigabit Ethernet (Realtek RTL8111E), 1 DB9 serial port (console).
  • Firmware: CoreBoot open source system BIOS with support for iPXE and USB boot.
  • Abmessungen: 6″x6″ (152.4 x 152.4 mm), fits in our case1d2*u enclosures.
  • Kühlung: Kühlung über das Gehäuse. CPU und Southbridge werden über eine 3mm Aluminiumplatte mit dem Gehäuse verbunden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.