PS3 Hacks zur Firmware 3.21

By | 9. April 2010

Ich habe bei PS3-Hacks.com einige Lösungen gefunden wie das Online-Spielen mit der alten Firmware 3.15 doch möglich sein soll. Vorab: Ich habe es selber nicht ausprobiert und gebe hier einfach wieder was ich gefunden habe!

1. Logan5 – Proxy Hack

Es gibt ein Tool namens “ Logan5“ für Windows welches einen kleinen Proxy installiert. Auf der Playstation selber muss nur unter Netzwerkeinstellungen der Proxy eingetragen werden – Fertig! Das Programm bietet ein paar Funktionen um die Firmwareversion  vor zu täuschen und ermöglicht wieder die Teilnahme am Playstation Network. Spielen soll damit aber wohl nicht möglich sein ?!

  1. Download Logan5’s tool.
  2. Run it;
    • If it loads successfully, proceed to step 3.
    • If it doesn’t load, you may be missing some required Windows libraries. Google whatever you’re missing; find it, download it, install it. In my case I was missing “mswinsck.ocx.” You can find that here.
  3. Ensure “Firmware Update” remains unchecked.
  4. Click “Start Proxy” and take note of your IP.
  5. On your PS3, go to Settings -> Network Settings -> Internet Connection Settings.
  6. Select “Custom” and proceed through each screen, setting up your connection as normal, until you reach “Proxy Server.”
  7. Select “Use.”
  8. Enter the IP address and port as shown in Logan5’s tool.
  9. Advance forward, save your connection and try it out. You should be able to sign in to PSN with no problems.

2. DNS Server

Laut eines Blogs soll es mit folgendem DNS Server „67.202.81.137“ möglich sein ALLE Onlinefuktionen mit der Firmware 3.15 zu genießen. Der DNS-Server muss auch hier einfach in der Playstation3 unter Netzwerkeinstellungen eingetragen werden. Was genau hinter der IP oder den Gerüchten steckt kann ich leider nicht sagen. Probiert es einfach aus.

3. GeoHot

George Hotz hat ja schon eine Möglichkeit gefunden die Firmware 3.21 inkl. „Other-OS“ zu betreiben. Was aber genau zu machen ist oder wie es funktioniert hat GeoHot noch nicht freigegeben. Was nicht ist kann aber noch werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.