Monthly Archives: Juni 2009

Debian RootServer – HDD mit S.M.A.R.T. prüfen

Um die Festplatte mit S.M.A.R.T. auf die "Gesundheit" hin zu prüfen können wir auf die SMARTTOOLS zurück greifen.

# apt-get install smartmontools
...
Not starting S.M.A.R.T. daemon smartd, disabled via /etc/default/smartmontools

Nachdem wir das Paket auf dem Server haben, müssen wir noch die Festplatten die geprüft werden sollen in der Config hinzufügen.

# vi /etc/smartd.conf

Um die ersten zwei SATA II Platten in SMART aufzunehmen: 

#DEVICESCAN -m root -M exec /usr/share/smartmontools/smartd-runner
/dev/sda -d ata -a -s (S/../.././02|L/../../6/03) -t -m deinemail@domain.tld
/dev/sdb -d ata -a -s (S/../.././02|L/../../6/03) -t -m deinemail@domain.tld

Wenn Ihr noch mehr Platten habt, könnt Ihr wie gehabt mit "sdx" weitere hinzufügen. Die e-Mailadresse kann mit "-m" angegeben werden und versendet bei Probleme eine e-Mail.

Damit der Daemon jetzt noch startet

# vi /etc/default/smartmontools
 
# uncomment to start smartd on system startup
start_smartd=yes

Danach den Daemon noch von Hand starten (beim nächsten Boot macht er es dann selber)

# /etc/init.d/smartmontools start
Starting S.M.A.R.T. daemon: smartd.

Um die Platten manuell zu Prüfen oder Werte abzufragen:


smartctl -d ata -s on /dev/sda
smartctl -d ata -s on /dev/sdb

Für Munin gibt es zudem noch ein schönes Plugin um die wichtigsten Werte auf einen Blick zu haben

Neuer Server und es läuft… ;-)

Am Wochenende bin ich mit allen Seiten inkl. Kleinunternehmen und was dazu gehört auf einen neuen Server umgezogen.

Jetzt sind wir auf einem Root-Server der in Jena im Rechenzentrum steht daheim.

Prozessor (CPU) Intel Pentium DualCore E5200
Architektur 64Bit, DualCore
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB DDR2
Festplatte 2 x 500GB
Festplattentyp SATA2 RAID1
Netzwerkanbindung 1 x 100Mbit/s
Bandbreite 100Mbit/s

Die Performance der Machine ist sofort bemerkbar, die Seiten rennen ohne großes MySQL und Apache-Tuning.

Soulbrigada present Jazz & Milk / 27.07 Gonzales RV

Hi Folks,

nach dem Auftakt der SoulBrigada-Eventreihe letzten Monat in der 3-Ton Bar in Ravensburg holen wir nun zum zweiten Streich aus und freuen uns Munich’s finest DJ Dusty bei uns begrüßen zu dürfen. Auf seinem "Jazz & Milk"-Label haben bereits illustre Artists releast und er selbst veröffentlichte kürzlich sein Debüt-Album "Keep It Raw". Auf seinen extoischen Mix aus jazzy, funky, Latin-Breaks sind wir schon sehr gespannt!

Event: SoulBrigada pres. Jazz & Milk
Location:  Club Galerie Gonzales, Escher-Wyss-Str. 2, 88212 Ravensburg
Date: Samstag, 27.06.2009 @ 22.00 Uhr
Entry: 8 Euro (5 € bis 24.00 Uhr)
Artists: DJ Dusty (J&M),MONQ3E (SoulBrigada Resident)
Music: Soul, Funk, Jazz Breaks, Electronica, Disco

So Fellaz, jetzt seid ihr an der Reihe! Datum dick im Kalender anstreichen, noch paar Leute mobilisieren und zur Rhythmusgymnastik antreten!!!

For more Info –> http://www.soulbrigada.org