Auf dem ESXi SSH aktivieren

By | 17. Dezember 2008

Per default ist der SSH Service auf dem kostenlosen ESXi Server von VMWare deaktiviert. Macht aus Sicherheitsgründen sicher sinn, wer dann aber seine Images/ISOs per SCP auf den Host übertragen will oder sonstige Einstellungen machen sollte steht dumm da. Um SSH zu aktivieren:

  1. Direkt an der Serverkonsole des ESXi „ALT“-„F1“ drücken um in die Konsole zu gelagen.
  2. Das Word „unsupported“ eingeben und danach „Enter“ drücken. Es erscheint beim tippen keine Ausgabe auf dem Bildschirm.
  3. Die Datei /etc/inetd.conf öffnen und das Rautezeichen vor ssh entfernen. Danach die Datei speichern.
  4. Damit SSH jetzt aktiv wird kann der Host neugestartet werden oder mittes „kill -HUP“ den initd Prozess mit der Prozessnummer killen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.